Mit etlichen guten bis sehr guten Ergebnissen kehrte die BSV Delegation vom Kreis TT Minientscheid in Soest zurück. Vor allem die beiden Youngster Theo Höing und Sina Huneke(Foto) liessen bei Ihrem ersten Wettkampf überhaupt mit sehr guten Leistungen aufhorchen. Sina Huneke schaffte in der Schülerinnen B Konkurrenz trotz sehr starker Gegnerinnen einen kaum für möglich gehaltenen 2. Platz. Ebenso erfreulich wie überraschend war der 4. Platz des erst 7-jährigen Theodor Höing in der Schüler C Konkurrenz. Beide qualifizierten sich damit auch für den Bezirksentscheid Anfang April in Menden. Ebenfalls für diesen Wettbewerb qualifizierten sich Yonis Sarwari( Platz 2 Schüler A) und Johann Höing(Platz 5 Schüler B). Die weiteren Platzierungen: Tom Gäbler( Platz 5 Schüler A), Yoßef Sarwari(Platz 7 Schüler B) und Finley Höfer( Platz 11 Schüler B).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü