TT Intensiv-training mit Paul Kramer

Erneut war der Lippstädter Trainer Paul Kramer zu Gast beim BSV, um mit insgesamt 17 Kids in 2 Gruppen gut fünf Stunden lang diesmal intensiv Aufschläge, Rückschläge und Beinarbeit  zu schulen. Auch wenn der eine oder andere tags drauf Muskelkater gehabt haben dürfte, war auch dieser Lehrgang, oder grade deswegen, wieder ein voller Erfolg. Der nächste Intensivkurs mit Paul Kramer ist am Sonntag, den 10.12.2017

Vorheriger Beitrag
Vorschau Spielwoche 06.11.-12.11.2017
Nächster Beitrag
1. Runden-wettkampf Schiessen: SSV Erwitte 1090 Ringe-Berenbrocker SV 926 Ringe

Ähnliche Beiträge

Es wurden keine Ergebnisse gefunden, die deinen Suchkriterien entsprechen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü