TT Kreismeisterschaften in Ense-Bremen- Sina Huneke, Theo Höing, Yoßef Sarwari und Johann Höing schaffen Sprung unter die letzten 8

Am Wochenende bei den TT Kreis Meisterschaften stellte der BSV mit 13 Startern  das fünft größte Kontingent von über 50 Vereinen.  Theo Höing wurde 5. Bei den Jungen 11, Johann Höing und Yoßef Sarwari kamen bei den Jungen 13 unter die letzten 8. Sina Huneke schaffte bei bei den Mädchen 15 den Sprung unter die letzten 8. Alle vier können sich Hoffnung machen , die Qualifikation für die Bezirksmeisterschaften am 23./24.Oktober geschafft zu haben.Auf geht’s BSV

Vorheriger Beitrag
Rückblick TT Spielwoche vom 30.08.21-05.09.21- Jungen 18 setzen sich mit klarem 10:0 Sieg sofort an die Tabellenspitze
Nächster Beitrag
Rückblick TT Spielwoche 13.- 19. September 2021. Herren unterliegen im Ortsderby dem Nachbarn aus Stirpe denkbar knapp mit 4:6

Ähnliche Beiträge

Es wurden keine Ergebnisse gefunden, die deinen Suchkriterien entsprechen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü