Vereinsmeisterschaften Schießen 2019

Knapp 30 Teilnehmer nahmen auch in diesem Jahr wieder an den Vereinsmeisterschaften im Schießen teil. In insgesamt sieben unterschiedlichen Klassen wurde um Titel und Platzierungen geschossen. In der „Königsdisziplin“ Schützenklasse Freihand, 40 Schuß, konnte Abteilungsleiter Christian Heiming( Foto) erneut seinen Titel vor Thomas Hasse und Norbert Posewsky verteidigen. Die vollständige Siegerliste mit detaillierten Einzelergebnissen findet ihr Hier.

Vorheriger Beitrag
Rückblick TT Spielwoche vom 11.-17.März
Nächster Beitrag
Letzter Rundenwettkampf Schießen

Ähnliche Beiträge

Es wurden keine Ergebnisse gefunden, die deinen Suchkriterien entsprechen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü