Vorberichte TT Spielwoche 29.01-04.02.2018

2. Herrren Kreisklasse 1(4er): TTC DJK Bad Westernkotten IV- Berenbrocker SV  ( Mo. 19:30 Uhr)
Die Berenbrocker Männer müssen beim Tabellen- und Ortsnachbarn in Bad Westernkotten gleich auf zwei Stammkräfte verzichten und so dürfte es sehr schwer werden einen Punkt aus dem Kurort zu entführen.

Mädchen Kreisliga: DJK Cappel II- Berenbrocker SV ( Fr. 17:30 Uhr)
Die BSV Girls  müssen bei der 2. Vertetung in Cappel ran und treffen dort auf eine junge Truppe, die sich im Laufe der Saison schon deutlich gesteigert hat. Trotzdem sollten Lara Kaufmann und Co. die Punkte mit nach Berenbrock nehmen können.

3. Herren Kreisklasse II: Berenbrocker SV II- TuS Ehringhausen III ( Fr. 20 :00 Uhr)
Vor einer vermeintlich lösbaren Aufgabe steht die BSV Reserve gegen den Tabellenvorletzten aus Ehringhausen, auch wenn der verletzte Spitzenspieler Thomas Wulf durch Bernd Gottwald ersetzt werden muss.

B- Schüler Kreisliga:  TV Büren I- Berenbrocker SV II ( Sa. 11:00 Uhr)
Vor einer komplett unlösbaren Aufgabe stehen die BSV Jungs beim verlustpunktfreien Tabellenführer in Büren. Die Gastgeber stellen ein deratig starkes Team , dass jeder Satzgewinn bereits als Erfolg gewertet werden könnte.

B- Schüler Kreisliga: Berenbrocker SV I- SuS Oestereiden ( Sa. 14:00 Uhr)
Das  gemischte BSV Quartett mit Spitzenspieler Max Bartsch(Foto) empfängt als Tabellenzweiter den Tabellenletzten aus Oestereiden und geht natürlich als klarer Favorit ins Rennen. Die Gäste haben sich im Laufe der Saison aber bereits merklich gesteigert, so dass man schon konzentriert an die Tische gehen sollte.

Vorheriger Beitrag
Rundenwettkampf Schiessen: Berenbrocker SV- SSV Erwitte
Nächster Beitrag
Rückblick Spielwoche TT vom 29.01.- 04.02.2018

Ähnliche Beiträge

Es wurden keine Ergebnisse gefunden, die deinen Suchkriterien entsprechen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü