Rückblick TT Spielwoche vom 10.- 16. Februar

Schüler Kreisklasse: TuS Wadersloh II -Berenbrocker SV II 10:0
Ersatzgeschwächt hatten die Berenbrocker Jungs in Wadersloh nicht den Hauch einer Chance und so reichte es nur zu einem einzigen Satzgewinn durch Tom Gäbler.

2. Herren Kreisklasse 1: TV Büren II- Berenbrocker SV 9:3
Die Berenbrocker Herren trafen in Büren auf ein sehr starkes Team , das durchaus noch ernsthafte Chancen im Kampf um den Titel hat. Das 3:9 spiegelt allerdings keinesfalls den Spielverlauf wieder, denn allein vier Spiele gewannen die Gastgeber nur knapp in fünf Sätzen. Marc Sobieray(1),Foto, sowie die Doppel Hacker/ Franz und Hense / Sobieray erspielten die Gegenpunkte

Schüler Kreisklasse: Berenbrocker SV- TuS Wadersloh III 5:5
Wie im Hinspiel musste sich der BSV als Tabellenführer gegen die unangenehm zu spielenden Gäste mit einem 5:5 zufrieden geben, konnte damit aber noch hauchdünn die Tabellenführung verteidigen. Jonas Kirchhoff(2), Fabian Kirchhoff(1), Freddy du Mont(1) und das Doppel Mintert/ Kirchhoff F. punkteten für den BSV.


Vorheriger Beitrag
Rückblick TT Spielwoche vom 03.-09.02.2020
Nächster Beitrag
Rundenwettkämpfe Schiessen vom 10.-16. Februar

Ähnliche Beiträge

Es wurden keine Ergebnisse gefunden, die deinen Suchkriterien entsprechen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü