Rückblick TT Spielwoche vom 24. bis 30.August 2020- Rückkehrer Max Bartsch überragte bei den Jungen 18 mit drei Siegen

2. Herren Kreisklasse: Berenbrocker SV- RW Horn 11:1
Zum Saisonauftakt kamen die BSV Männer zu einem unerwartet klarem Auftaktsieg beim 11:1 gegen den Nachbarn aus Horn. Der Fairness halber muss aber gesagt werden, dass die Gäste Coronabedingt ein knappes halbes Jahr keinen Schläger in der Hand gehabt haben. So konnten Mattes Klaus(2), Thomas Hense(2), Markus Hacker(2), Thomas Wulf(2), Jürgen Mintert(2) und Silvio Tresca(1) relativ locker die ersten Pluspunkte einfahren.

1. Jungen Kreisklasse : Berenbrocker SV- TTC DJK Bad Westernkotten 6:3
Die BSV Jungs konnten im ersten Punktspiel einen sicheren 6:3 Erfolg gegen den Nachbarn aus Bad Westernkotten einfahren. Die Gäste zeigten allerdings jede Menge Gegenwehr, so dass der Sieg knapper als erwartet ausfiel. Rückkehrer Max Bartsch( Foto) überrragte auch ohne jedes Training mit drei Siegen. Jonas Kirchhoff(2) und Matthis Mintert(1) erspielten die restlichen Zähler.




Vorheriger Beitrag
Minimeisterschaften am 05.09.2020
Nächster Beitrag
Dart Turnier fällt dieses Jahr leider aus

Ähnliche Beiträge

Es wurden keine Ergebnisse gefunden, die deinen Suchkriterien entsprechen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü