Rückblick TT Spielwoche vom 22.01.-28.01.2018

3. Herren Kreisklasse 2 :LTV Lippstadt VII-Berenbrocker SV II 6:4
Eine denkbar knappe 6:4 Niederlage mussten die BSV Männer um Abteilungsleiter Jürgen Mintert beim LTV einstecken und haben damit den unmitelbaren Kontakt zur Spitzengruppe der Liga erstmal verloren. Thomas Wulf(1), Jürgen Mintert(1), Silvio Tresca(1) und das Doppel Wulf/ Tresca punkteten für den BSV in einem ansonsten ausgeglichenem Match.

B- Schüler Kreisliga: Berenbrocker SV II- TTC DJK Bad Westernkotten 4:6
Eine insgesamt ordentliche Vorstellung der 2. B-Schüler trotz der 4:6 Niederlage gegen den Ortsnachbarn. Der Sieg der Gäste ging auf die Spieldistanz gesehen auch völlig in Ordnung. Sehr erfeulich, dass Frederik du Mont nach Materialwechsel endlich das erste Erfolgserlebnis im Einzel verbuchen konnte. Matthis MIntert(1), Fabian Kirchhoff(1) und das Doppel Mintert/du Mont steuerten die übrigen BSV Punkte bei.

2. Herren Kreisklasse 1 (4er): Berenbrocker SV – GW Steinhausen II 10:0
Zu dem erwartet ungefährdeten 10:0 Kantersieg kamen die BSVer gegen den personell arg gebeutelten Vorletzten aus Steinhausen und festigen damit ihre Position in einem breiten Mittelfeld der Liga. Andy Grüne(2), Thomas Hense(2), Henry Korbmacher(2), Mattes Klaus(2) und beide Doppel sorgten für klare Verhältnisse.

Schülerinnen Kreisliga: TuS Fredeburg- Berenbrocker SV 8:2
Die Schülerinnen zeigen langsam aufsteigende Tendenz und diesmal konnte dank deutlicher Verbesserung überraschend Frieda Koch( Foto) mit zwei Siegen glänzen und sorgte somit für die Gegenpunkte des BSV.

Vorheriger Beitrag
Vorschau TT Spielwoche vom 22.01. -28. 01.2018
Nächster Beitrag
Rundenwettkampf Schiessen: Berenbrocker SV- SSV Erwitte

Ähnliche Beiträge

Es wurden keine Ergebnisse gefunden, die deinen Suchkriterien entsprechen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü