Ergebnisse TT Bezirksranglisten Nachwuchs

Am Wochenende fanden in Menden die Vorrunden der TT Bezirksranglisten im Nachwuchsbereich statt. Der BSV war dabei, entgegen den Erwartungen, nun doch mit allen fünf Spielern und Spielerinnen dabei, die auch bei den Kreisendranglisten mit am Start waren. Erfolgreichster BSV Starter war, wie erwartet Linus Bartsch( Foto), der mit zwei Siegen in der Vorrunde die Zwischenrunde erreichte, hier aber gegen bärenstarke Gegner chancenlos war. Für Linus war es vorerst der letzte Auftritt im BSV Trikot vor seinem Wechsel zum LTV Lippstadt. Mit etwas Losglück erreichte Frieda Koch ebenfalls überraschend die Zwischenrunde, musste hier Ihren Gegnerinnen aber auch ausnahmslos gratulieren. Katharina du Mont, Johann Höing und Yoßef Sarwari mussten bereits in der Vorrunde die Überrlegenheit der Gegner anerkennen. Wichtig war einmal mehr, dass die Berenbrocker Kids im Konzert der starken TT Nachwuchsspieler des riesengroßen Bezirkes Arnsberges mitmischen durften und wertvolle Turniererfahrungen sammeln konnten.

Vorheriger Beitrag
Vereinsportrait des BSV im deutschen Fachorgan “Tischtennis”
Nächster Beitrag
TT Minis Verbandsentscheid in Recklinghausen

Ähnliche Beiträge

No results found

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü