TT Vorrangliste Jungen 15 in Büren- Matthis Mintert erreicht nächste Runde.

Bei der Vorrunde der Kreisrangliste Jungen 15 erwischte Matthis Mintert(Foto) eine ausgezeichnete Tagesform und wurde in seiner Gruppe überraschend Erster. Dabei konnte er u.a. den nominell deutlich stärkeren Lukas Rademacher vom LTV Lippstadt schlagen. Nick Kleegarf verkaufte sich in seiner Gruppe auch gut, schied aber trotzdem knapp aus. Fabian Kirchhoff und Freddy du Mont gingen in Ihren Spielen dagegen leer aus.

Vorheriger Beitrag
Rückblick TT Spielwoche vom 02.12. – 08.12…Schülerinnen stabilisieren zweiten Tabellenplatz
Nächster Beitrag
TT Intensivtraining mit Paul Kramer am 14.12.2019

Ähnliche Beiträge

Es wurden keine Ergebnisse gefunden, die deinen Suchkriterien entsprechen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü