Vereinsmeisterschaften TT Herren und Hobby- Ergebnisse

Bei  den Herren gingen insgesamt zehn Starter ins Rennen, wovon erstmals drei  Nachwuchsakteure mit dabei waren, die allesamt noch im Schülerbereich spielen. Überlegener Sieger mit einer makellosen 9:0 Bilanz wurde Rekordvereinsmeister Matthias Klaus(Foto). Im Rennen um die Plätze zwei und drei entwickelte sich ein äußerst spannender Dreikampf, bei dem letztlich Thomas Hense vor Thomas Wulf und Rückkehrer Daniel Alsleben ins Ziel kamen. Die Schüler Max Bartsch(PLatz 6), Linus Bartsch (PLatz 8) und Matthis Mintert( PLatz 9) hielten bei Ihrem ersten Auftritt im Seniorenbereich sehr gut mit.
In der Hobbykonkurrenz siegte Matthias Höing vor Sarah Verleger.

Vorheriger Beitrag
Vereinsmeisterschaften Herren und Hobbyklasse
Nächster Beitrag
TT Intensiv mit Michael Schuy ein voller Erfolg

Ähnliche Beiträge

Es wurden keine Ergebnisse gefunden, die deinen Suchkriterien entsprechen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü