Vorschau Spielwoche vom 04.09. bis 10.09.2017

2. Herren Kreisklasse 1(4er): SV GW Steinhausen II- Berenbrocker SV (Do. 19:30 Uhr)
Gleich im zweiten Punktspiel der neuen Saison gilt es für die BSVer , denn mit einem Sieg bei der Reserve in Steinhausen könnte man sich für die kommenden schweren Spiele etwas Luft im bevorstehenden Abstiegskampf verschaffen. Die Gastgeber gehören  zu den wenigen Teams , die von den QTTR Werten her  deutlich hinter dem heimischen Team liegen und so sollte das Quartett um Thomas Hense alles dransetzen, diese ganz wichtigen Punkte nach Berenbrock zu holen.

B- Schüler Kreisliga: DJK Bad Westernkotten- Berenbrocker SV II (Fr.17:30 Uhr)
Im Auftaktspiel der neu gegründeten B- Schüler Reserve des BSV stehen die Jungs um Kapitän Matthis Mintert( Foto) beim Nachbarn in Bad Westernkotten vor einer kaum lösbaren Aufgabe. ZIel sollte es auf jeden Fall sein, einen Ehrenpunkt zu erspielen und nach Möglichkeit dagegenzuhalten. Erstmals mit von der Partie ist Fabian Kirchhoff, der unlängst bei den TT Minis  die Jungen A Konkurrenz gewann.

3. Herren Kreisklasse II:  Berenbrocker SV II- LTV LIppstadt VII ( Fr. 20:00 Uhr)
Die 2. BSV Vertretung steht auch im 2. Punktspiel vor einer sehr schweren Hürde in der Partie gegen die Gäste vom LTV. Die Lippstädter bieten eine gemischte Truppe aus alten Strategen und jüngeren Akteuren auf , gehören sicher zu den fünf stärksten Teams der Liga und sind somit für die Mannen um Walter Franz nicht unbedingt das Maß der Dinge. Ein Punktgewinn wäre also ganz sicher ein Erfolg.

Vorheriger Beitrag
Berenbrocker Nachwuchs beim TT Bundesligaauftakt in Anröchte live dabei
Nächster Beitrag
TT Minis mit Feuereifer bei der Sache

Ähnliche Beiträge

Es wurden keine Ergebnisse gefunden, die deinen Suchkriterien entsprechen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü