Rückblick TT Spielwoche 28.10.- 03.11.2019

Schüler Kreisklasse : Berenbrocker SV I- Berenbrocker SV II 10:0
Im vereinsinternen Duell wurde die 1. Garnitur natürlich ihrer Favoritenrolle gerecht und erspielte einen klaren 10:0 Erfolg. Lediglich Jakon Lohoff konnte Matthis Mintert einen Satz abnehmen.

Schülerinnen Kreisliga: Berenbrocker SV- TV Geseke 7:3
Die BSV Schülerinnen hatten mit den Gästen aus Geseke weniger Probleme als angenommen und kamen zu einem völlig ungefährdeten 7:3 Erfolg. Katharina du Mont(2), Frieda Koch(2), Lea Sander (2) und das Doppel du Mont/Koch punkten für Berenbrock.

2. Herren Kreisklasse: Berenbrocker SV- TV Brilon II 9:6
Die Berenbrocker Männer kamen gegen den Tabellennachbarn aus Brilon zu einem hart erkämpften 9:6 Erfolg, der erstmal etwas Luft im Abstiegskampf bedeutet. Mattes Klaus(2), Thomas Hense(1), Markus Hacker(1), Thomas Wulf(1), Jürgen Mintert(2), Silvio Tresca(1) sowie die Doppel Klaus/Wulf und Mintert/Tresca waren für den BSV erfolgfreich.

C Schüler Kreisliga: TV Büren- Berenbrocker SV 2:8
Das jüngste BSV Team marschiert weiter konsequent in Richtung Titelverteidigung in der Liga. In Büren konnte auch der starke Spitzenspieler der Gastgeber das Team um Coach Andy Grüne nicht aufhalten und so kamen die Berenbrocker Kids zu einem klaren 8:2 Erfolg. Yoßef Sarwari überragte mit drei Siegen. Johann Höing(2), Sina Huneke(2) und das Doppel Sarwari/Höing besorgten den Rest.

Vorheriger Beitrag
TT Bezirks Einzelmeisterschaften in Sundern
Nächster Beitrag
Vorschau Schießen Schützenklasse

Ähnliche Beiträge

No results found

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü